In der Sektion Themen & Positionen werden die Standpunkte der Bayerischen Chemieverbände zu allen relevanten Themen wie

Untenstehend finden Sie alle Meldungen und Downloads zu allen Themen und Positionen nach Aktualität sortiert, für die einzelnen Spezial-Themen wählen Sie die Navigation über das Aufklappmenü bzw. die verlinkten Themen.

 


 

Artikel und Beiträge zu Themen und Positionen

Energiewende – Viele offene Fragen

17.01.2012 Die sichere und bezahlbare Versorgung mit Energie und Rohstoffen ist eine grundlegende Voraussetzung für Wachstum und Wohlstand in Deutschland. Die Bundesregierung hat auf das Reaktorunglück in Fukushima mit der sofortigen Abschaltung von 8 Kernkraftwerken reagiert und die Laufzeit der übrigen 9 AKWs bis maximal 2022 begrenzt. Damit ist der Zeitplan der Energiewende in Deutschland politisch...
Mehr lesen

Erfolgsfaktor Familie – Mitarbeiterbindung im Blick

04.01.2011 Der demografische Wandel wird die Konkurrenz um Fachkräfte in den nächsten Jahren verschärfen. Wer Mitarbeiter an ein Unternehmen binden oder neue Fachkräfte gewinnen will, braucht eine innovative und familienbewusste Personalpolitik. Selbst 70 Prozent der Beschäftigten unter 39 Jahren ohne Kinder messen familienfreundlichen Maßnahmen bei der Wahl eines neuen Arbeitgebers eine ebenso große oder sogar eine...
Mehr lesen

Bayerns erfolgreiche Position in Europa

Im Mittelpunkt ausführlicher Fachgespräche des VCI-Landesverbandes Bayern mit der bayerischen Europaministerin Emilia Müller und bayerischen Europaabgeordneten standen - wenige Wochen vor der Europawahl - eine Bilanz der aktuellen Legislaturperiode, Ausblicke auf kommende Themen sowie die Perspektiven Bayerns bei der Wahl zum Europäischen Parlament.

Mehr lesen

“Wir werden die Klimagase um 45 Prozent verringern“

Dr. Rudolf Staudigl im Gespräch mit bdw-Chefredakteur Wolfgang Hess Die chemische Industrie war und ist Vorreiter in Fragen der CO2-Reduktion und der Energieeffizienz, so Dr. Rudolf Staudigl, Vorsitzender der Bayerischen Chemieverbände, im Interview mit dem Magazin „bild der wissenschaft“. Bereits 1996 habe man sich zu einer CO2-Reduktion von 30 Prozent bis 2005 verpflichtet und bis heute...
Mehr lesen

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×