„Es wird einer zukünftigen Darstellung der Wirtschaftsgeschichte nicht möglich sein, in der Bildung des Vereins der Bayerischen Chemischen Industrie eine literarisch verwertbare Fundgrube geheimnisvoller Vorgänge zu entdecken.“ So kennzeichnete der 1. Vorsitzende des Vereins, Dr.-Ing. Siegfried Balke, am 09.August 1946 in der Gründungsversammlung im Großen Saal des Rathauses zu München die Vorgeschichte.

Geheimnisvolles hat sich auch in den folgenden 75 Jahren der Vereinsgeschichte nicht getan, aber ansonsten eine ganze Menge.

Wir versuchen, diese 75 Jahre, welche die bayerischen Chemieorganisationen 2021 zurückgelegt haben, für Sie in Teilen Revue passieren zu lassen. Obwohl natürlich einige Daten nicht fehlen können, wollen wir uns bei unserer Betrachtung auch auf einige mehr zeitunabhängige Betrachtungsweisen, Sachverhalte und Personen stützen, die wir mit der Mitarbeit in diesen Bayerischen Chemieverbänden verknüpfen.

 

Nachfolgend finden Sie einige interessante Informationen aus den letzten 75 Jahren:

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner