Kunststoff – Werkstoff des 21. Jahrhunderts

Kunststoffe sind leistungsfähig, langlebig, effizient und vielfältig einsetzbar und daher aus den meisten Bereichen des modernen Lebens nicht mehr wegzudenken. Kunststoffe erfüllen wesentliche Funktionen, wenn es z.B. um Hygiene, Schutz und längere Haltbarkeit von Lebensmitteln sowie hoch innovative Lösungen im medizinischen Bereich oder klimaschonende Technologien im Fahrzeug- und Flugzeugbau geht. Auch leistungsstarke Windräder oder Photovoltaikanlagen...
Mehr lesen

VCI prämiert Preisträger des Responsible-Care-Wettbewerbs 2018

Im Einklang mit den Nachhaltigkeitszielen der Vereinten Nationen

Vier Projekte von Chemieunternehmen, die beispielhaft zu den Nachhaltigkeits­zielen der Vereinten Nationen (UN) beitragen, wurden heute in Ludwigshafen vom Verband der Chemischen Industrie (VCI) mit dem Responsible-Care-Preis 2018 ausgezeichnet. Jeweils einen ersten Preis erhielten die BERLIN-CHEMIE AG, Berlin; die H&R GmbH & Co KGaA, Hamburg; und die Worlée-Chemie...
Mehr lesen

Energieeffizienznetzwerk energieintensiver Industrien und kommunaler Unternehmen in Unterfranken gestartet

Miltenberg, 21.09.2018 Energieeffizienznetzwerk energieintensiver Industrien und kommunaler Unternehmen in Unterfranken gestartet Am 21.09.2018 nimmt das Energieeffizienznetzwerk energieintensiver Industrien in Unterfranken mit der konstituierenden Sitzung seine Arbeit auf. Das Netzwerk besteht aus insgesamt 8 Unternehmen aus der Papierindustrie, der Baustoffindustrie und der Chemischen Industrie sowie einem kommunalen Versorgungsunternehmen. Netzwerkträger und energietechnischer Berater ist der Förderkreis Umweltschutz Unterfranken (FUU). Gastgeber...
Mehr lesen

Chemie-Tarifrunde 2018: Chemie-Arbeitgeber und IG BCE haben eine Einigung im Tarifkonflikt erzielt

  Einigung für 580.000 Beschäftigte in 1.900 Betrieben: 3,6 Prozent für 15 Monate mit betrieblicher Flexibilität Auszubildende erhalten überproportional mehr Geld BAVC und IG BCE vereinbaren "Roadmap Arbeit 4.0"     Chemie-Arbeitgeber und IG BCE haben eine Einigung im Tarifkonflikt erzielt:
  • Die Entgelte werden für eine Laufzeit von 15 Monaten um 3,6 Prozent erhöht
  • Auszubildende erhalten bis zu 9 Prozent mehr Geld
  • ...
Mehr lesen

Chemie-Tarifrunde 2018 – die heiße Phase beginnt!

Nach den regionalen Tarifverhandlungen – u.a. am 4. Juli in Bayern – wird die Tarifrunde für 580.000 Beschäftigte in 1.900 Betrieben der Chemie- und Pharmaindustrie am 5. September in Hannover auf Bundesebene fortgesetzt. Die zweite Bundesrunde folgt dann am 19. und 20. September in Wiesbaden. Mit einer Forderung von insgesamt 7 Prozent (6 Prozent mehr...
Mehr lesen

„Angst essen Fortschritt auf“ – EuGH-Urteil zu Genome Editing

Dass Meinungen und Ängste statt Fakten und Wissen kein guter Nährboden für Innovationen und Fortschritt sind, musste man in der Vergangenheit immer wieder erleben. Und wenn soziale Wohltaten nach dem Gießkannenprinzip, die vor allem die nächsten Generationen belasten, wichtiger sind als beispielsweise eine konsequente steuerliche Forschungsförderung, die unsere wirtschaftliche Zukunft sichert, dann läuft etwas grundsätzlich...
Mehr lesen

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×