Hier finden Sie aktuelle und archivierte Pressemitteilungen sowie die Ansprechpartner für die Presse.

Für Hintergrundinformationen zum Verband besuchen Sie bitte den Bereich Über uns. Er gibt einen Überblick über Organisation und Aufgaben der Bayerischen Chemieverbände.

Positions- und Informationspapiere zu z.B. Energie- und Tariffragen sind unter Themen und Positionen abrufbar.

Im Bereich Downloads  sind für Sie Vorträge und die Jahresberichte mit nützlichen Zahlen und Fakten zum download hinterlegt.

Falls Sie weitere Informationen wünschen bzw. Anregungen oder Kritik an uns richten wollen, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.

Unsere Anschrift und Telefonnummer erfahren Sie unter dem Menüpunkt Ansprechpartner Presse.

Sprechen Sie uns an!


“Die Industrie ist nicht das Problem” – Interview mit Dr. Günter von Au

„Die Industrie ist nicht das Problem“

Erstellt von "Artikel 23. Januar 2020 - Alt-Neuöttinger Anzeiger" Vielmehr sei sie die Lösung, sagt Günter von Au über das Verhältnis Ökonomie und Ökologie
Burghausen. Als Wahlkampfhelfer war er ins Bürgerhaus gekommen, und doch hatte Günter von Au am Dienstagabend für die Zuhörer von Klaus Schultheiß (siehe Seite 27)...
Mehr lesen

„Verboteritis“ statt Nachhaltigkeit

EU-Umweltkommissar denkt über ein Verbot von Plastikverpackungen in der EU nach

Der Umgang mit Kunststoffabfällen und die damit verbundene Entsorgungsproblematik führt derzeit zu hitzigen Debatten. Jüngstes Beispiel ist ein neuer Vorstoß in Sachen „Verbote statt Lösungen“ aus der gerade offiziell vereidigten EU-Kommission. So denkt der neue EU-Kommissar für Umwelt, Virginijus Sinkevicius in einem aktuellen Mehr lesen

Knapp 200.000 Euro für 16 Lehrprojekte an 14 Hochschulen

Fonds der Chemischen Industrie fördert Digitalisierung in der Lehrerausbildung

Extra-Euros für eine moderne Ausbildung künftiger Chemielehrer: Mit knapp 200.000 Euro unterstützt der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) 16 Lehrprojekte für Lehramts-Studiengänge Chemie an insgesamt 14 Universitäten, Hochschulen und Studienseminaren. Damit sollen Themen der Digitalisierung, zum Beispiel Automatisierung oder Messwerterfassung (Industrie 4.0), stärker in der Lehrerausbildung berücksichtigt...
Mehr lesen

Des war sicher der Föhn!

Der 18. Dezember war wieder einmal einer dieser Föhntage, die das Voralpenland und besonders München in eine eigentümliche Stimmung versetzen. Die Einen bringt der Föhn in Hochstimmung – die Anderen macht er regelrecht krank. Um es mit den Worten von Karl Valentin zu sagen: „Wer beim Föhn ned krank is, der is a sonst ned...
Mehr lesen

Wege in die Zukunft

Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland steht vor elementaren Herausforderungen. Gründe dafür sind tiefgreifende Umbrüche in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik. Die Studie „Wege in die Zukunft“ möchte eine Diskussion darüber anstoßen, welche Weichenstellungen notwendig sind, um den Industriestandort Deutschland in eine erfolgreiche, nachhaltige und digitale Zukunft zu führen. Download PDF Die chemisch-pharmazeutische Industrie...
Mehr lesen

Jetzt teilnehmen! Responsible-Care-Wettbewerb 2020

Der Responsible-Care-Landeswettbewerb 2020 in Bayern ist ausgeschrieben!

Der Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Bayern schreibt den Responsible-Care-Landeswettbewerb 2020 aus. Das Wettbewerbsmotto ist:

„Nachhaltiger Umgang mit Wasser“

Das Thema "Reine Gewässer" ist ein wichtiger Teil von Responsible Care. Die Mitgliedsunternehmen des VCI in Bayern arbeiten kontinuierlich daran, diese wertvolle Ressource zu schonen. Sie sind nun aufgefordert, sich mit...
Mehr lesen

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×