Letzte Artikel von Irene

Den Wissensvorsprung ausbauen

20.03.2013 Die deutsche Chemie ist stark – und wird sich an veränderte globale Rahmenbedingungen künftig besonders durch eine stärkere Fokussierung auf Fein- und Spezialchemikalien anpassen. Diese Strategie erfordert noch größere Anstrengungen in Forschung und Entwicklung. Dazu braucht Deutschland eine langfristig ausgerichtete Industriepolitik, die Innovations- und Wettbewerbsfähigkeit im Blick behält. Deutschland ist einer der bedeutendsten Chemiestandorte weltweit. Nur...
Mehr lesen

Das Schülerprojekt GoBiochem

12.03.2013 GoBiochem findet im jährlichen Rhythmus statt. Dabei handelt es sich um ein Programm, das sich an die SchülerInnen der 11. und 12. Klasse wendet und ihnen Einblicke in die Biochemie, sowie ein Bild des Studiengangs geben soll, wobei das Programm immer im wöchentlichen Turnus stattfindet. Die Inhalte der Vorträge gehen über das Niveau des schulischen Unterrichts...
Mehr lesen

Chemie sieht Licht am Ende des Tunnels

07.03.2013 VCI-Lagebericht zum vierten Quartal 2012 der chemischen Industrie Das deutsche Chemiegeschäft bescherte den Unternehmen einen versöhnlichen Jahresabschluss. Für 2013 geht die Branche davon aus, dass sich die Auftriebskräfte der Wirtschaft weiter durchsetzen. Das Geschäftsjahr 2012 ist für die deutsche chemische Industrie mit einem erfreulichen Schlussquartal zu Ende gegangen. Die Chemienachfrage zog zum Jahresende leicht an. Produktion,...
Mehr lesen

Chemieindustrie setzt künftig noch stärker auf Spezialchemikalien

07.03.2013 Zukunftsstrategie der deutschen chemischen Industrie bis 2030 Mit einer weiteren Fokussierung auf die Spezialchemie wird die deutsche Chemie sich auch langfristig auf dem Weltmarkt behaupten können. Die Unternehmen müssen dazu ihre Forschungsanstrengungen verstärken, die Politik die richtigen Rahmenbedingungen setzen. Der chemischen Industrie in Deutschland bieten sich in den kommenden Jahrzehnten gute Wachstumsmöglichkeiten im Bereich der Spezialchemie. Das...
Mehr lesen

Standpunkt des VCI-Präsidenten im neuen ‘chemie-report’ Wachstumsmotor Globalisierung

26.02.2013 Die Globalisierung hat der deutschen Chemie neue Perspektiven für langfristiges Wachstum eröffnet. Die Branche ist längst weltweit in ihren Absatzmärkten präsent. Dennoch ist sie auch in ihrem Heimatmarkt auf die richtigen Rahmenbedingungen angewiesen, um langfristig innovativ und wettbewerbsfähig zu bleiben. Das „globale Dorf“, das der kanadische Philosoph Marshall McLuhan 1962 in seinem Buch „The Gutenberg Galaxy“ beschrieb,...
Mehr lesen

Letzte Kommentare von Irene

Keine Kommentare von Irene noch.