Hier finden Sie aktuelle und archivierte Pressemitteilungen sowie die Ansprechpartner für die Presse.

Für Hintergrundinformationen zum Verband besuchen Sie bitte den Bereich Über uns. Er gibt einen Überblick über Organisation und Aufgaben der Bayerischen Chemieverbände.

Positions- und Informationspapiere zu z.B. Energie- und Tariffragen sind unter Themen und Positionen abrufbar.

Im Bereich Downloads  sind für Sie Vorträge und die Jahresberichte mit nützlichen Zahlen und Fakten zum download hinterlegt.

Falls Sie weitere Informationen wünschen bzw. Anregungen oder Kritik an uns richten wollen, freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme.

Unsere Anschrift und Telefonnummer erfahren Sie unter dem Menüpunkt Ansprechpartner Presse.

Sprechen Sie uns an!


Energiewende – Viele offene Fragen

17.01.2012 Die sichere und bezahlbare Versorgung mit Energie und Rohstoffen ist eine grundlegende Voraussetzung für Wachstum und Wohlstand in Deutschland. Die Bundesregierung hat auf das Reaktorunglück in Fukushima mit der sofortigen Abschaltung von 8 Kernkraftwerken reagiert und die Laufzeit der übrigen 9 AKWs bis maximal 2022 begrenzt. Damit ist der Zeitplan der Energiewende in Deutschland politisch...
Mehr lesen

Erfolgsfaktor Familie – Mitarbeiterbindung im Blick

04.01.2011 Der demografische Wandel wird die Konkurrenz um Fachkräfte in den nächsten Jahren verschärfen. Wer Mitarbeiter an ein Unternehmen binden oder neue Fachkräfte gewinnen will, braucht eine innovative und familienbewusste Personalpolitik. Selbst 70 Prozent der Beschäftigten unter 39 Jahren ohne Kinder messen familienfreundlichen Maßnahmen bei der Wahl eines neuen Arbeitgebers eine ebenso große oder sogar eine...
Mehr lesen

Mitgliederversammlung 2010 – Industrie ist der Wachstumsmotor Deutschlands

Dr. Rudolf Staudigl: "Wirtschaftswachstum hat uns schon früher vorwärts gebracht. Es ist durch richtige und mutige Politik zu erreichen. Aber wenn die Industrie die Erwartungen, die man mit Recht in sie setzen kann, für Deutschland - und das gilt hier im engeren Sinne auch für Bayern - erfüllen soll, braucht sie dazu die notwendigen Rahmenbedingungen durch eine kalkulierbare Industriepolitik."

Mehr lesen

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×