Schlagwort-Archive: Ressourcenschonung

RC-Wettbewerb 2020: Ehrung der Preisträger

VCI Landessieger traten im bundesweiten Responsible-Care-Wettbewerb 2020 gegeneinander an

Wer hat das Rennen für sich entschieden?

Der Responsible-Care-Wettbewerb 2020 hat unter dem Motto „Nachhaltiger Umgang mit Wasser“ stattgefunden. Für die Siegerehrung gibt es in diesem Jahr eine Premiere: Erstmals werden die Preisträger des Responsible-Care-Wettbewerbs in einer Webveranstaltung bekannt gegeben, sie werden im...
Mehr lesen

Ehrung der Bayerischen RC-Sieger in Zeiten der Corona-Pandemie

In diesem Jahr beweisen vier Mitgliedsunternehmen des VCI-Landesverbands Bayern mit ihren Responsible Care Projekten, dass in der chemischen und pharmazeutischen Industrie Umweltschutz und Ressourcenschonung auch in Krisenzeiten einen hohen Stellenwert haben!  

Siegerehrungen mit Abstand

Die unabhängige Jury hatte sich dafür entschieden, das Projekt der Firma SystemKosmetik Produktionsgesellschaft für kosmetische Erzeugnisse mbH zum...
Mehr lesen

RC-Wettbewerb 2020: SystemKosmetik ist bayerischer Sieger!

SystemKosmetik GmbH aus Münster am Lech gewinnt den Responsible-Care-Wettbewerb 2020 in Bayern

Der Responsible Care Wettbewerb 2020 in Bayern ist entschieden. Sieger und bestes Projekt aus dem Mittelstand wird die VCI-Mitgliedsfirma SystemKosmetik Produktionsgesellschaft für kosmetische Erzeugnisse mbH! Im Wettbewerb zum Thema "Nachhaltiger Umgang mit Wasser" traten 2020 vier Firmen mit ihrem Projekten an. In verschiedenen Facetten demonstrieren...
Mehr lesen

Jetzt teilnehmen! Responsible-Care-Wettbewerb 2020

Der Responsible-Care-Landeswettbewerb 2020 in Bayern ist ausgeschrieben!

Der Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Bayern schreibt den Responsible-Care-Landeswettbewerb 2020 aus. Das Wettbewerbsmotto ist:

„Nachhaltiger Umgang mit Wasser“

Das Thema "Reine Gewässer" ist ein wichtiger Teil von Responsible Care. Die Mitgliedsunternehmen des VCI in Bayern arbeiten kontinuierlich daran, diese wertvolle Ressource zu schonen. Sie sind nun aufgefordert, sich mit...
Mehr lesen