Mitgliederversammlung 2018 – Wirtschaftspolitik muss wieder auf die politische Tagesordnung

Dr. Günther von Au - Vorsitzender des Vorstands

Dr. Günther von Au - Vorsitzender des Vorstands

Dr. Günter von Au: „Nüchtern auf die Zahlen blickend darf man feststellen, dass es uns wirtschaftlich derzeit gut geht. Deutschland und Europa stehen allerdings vor immensen Herausforderungen. Diese sollten gerade jetzt, in Zeiten wirtschaftlicher Prosperität angegangen werden. In Deutschland ist es höchste Zeit, dass daher die Politik für die Wirtschaft wieder in den Mittelpunkt gestellt wird. Leider lassen weder der Blick in den Koalitionsvertrag noch die Verfolgung der aktuellen politischen Debatten eine solche Anpassung der Prioritäten erkennen. Das muss sich ändern. Wir als Bayerische Chemieverbände fragen uns: Wie können wir eine nach vorne gerichtete Wirtschaftspolitik auf die politische Tagesordnung bringen?"

 

Download:

Mitgliederversammlung der Bayerischen Chemieverbände – Bericht des Vorsitzenden der Bayerischen Chemieverbände Herrn Dr. Günter von Au (pdf - 100 KByte)

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×