Chemie- und Pharmaindustrie –systemrelevant für unser Land!

Das Corona-Virus hat unser Land, Europa und zunehmend die ganze Welt fest im Griff. Und die wirtschaftlichen und die gesellschaftlichen Folgen sind noch lange nicht absehbar. An dieser Stelle soll aber nicht weiter darüber spekuliert werden, wie groß der Schaden für uns alle sein wird, den wir am Ende dieser Krise werden bilanzieren müssen. Viel wichtiger ist,...
Mehr lesen

Corona-Pandemie: VCI-Leitfaden für Chemieparks und Chemiestandorte

VCI-Leitfaden zur CORONA-PANDEMIE - Handlungs- und Entscheidungshilfen für Chemieparks / Chemiestandorte

Zur Corona-Pandemie hat der Vorstand der Fachvereinigung Chemieparks im VCI auf Basis der Empfehlungen der Infraserv Höchst anhängenden Leitfaden als Handlungs- und Entscheidungshilfe für Chemieparks und Chemiestandorte erarbeitet. Es ist zu beachten, dass dieser Leitfaden ausschließlich auf der aktuellen Situation basiert und kurzfristig geändert oder...
Mehr lesen

Systemrelevanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie

Systemrelevanz der chemisch-pharmazeutischen Industrie - Einordnung zur BSI-KRITIS-Verordnung (KRITISV)

Aktuell gibt es vielerlei Anfragen und große Verunsicherung im Zusammenhang mit der KritisV (kritische Infrastrukturen) sowie möglicher Beschränkungen. Viele Unternehmen fragen sich zudem – mit Blick auf potentielle weitergehende Einschränkungen durch die Corona-Pandemie –, ob die chemisch-pharmazeutische Industrie als „systemrelevant“ einzustufen sei.

Die Bayerischen Chemieverbände weisen...

Mehr lesen

Co­ro­na-Schutz­schild der Bundesregierung

Bundesregierung bringt das größte Hilfspaket in der Geschichte der Bundesrepublik auf den Weg

Die Bundesregierung errichtet damit ein Schutzschuld für Beschäftigte, Selbständige und Unternehmen. Zur Finanzierung wird der Bund neue Kredite in Höhe von rund 156 Milliarden Euro aufnehmen. Das Kabinett hat einen...
Mehr lesen

VCI-Quartalsbericht 4/2019 zur wirtschaftlichen Lage der Branche

Starkes Wachstum in der Chemie im Schlussquartal

  • Produktion und Umsatz in Q4/19 leicht gestiegen, aber Niveau deutlich unter Vorjahr
  • Preise um 0,5 Prozent gesunken
  • Prognose: Trendwende ausgeblieben, Risiken nehmen zu
Die Geschäfte der chemisch-pharmazeutischen Industrie in Deutschland haben sich im vierten Quartal 2019 vorübergehend leicht verbessert. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband...
Mehr lesen