IG BCE: „Es wird Zeit…“ – aber wofür?

Die anstehende Tarifrunde in der chemisch-pharmazeutischen Industrie findet in einem äußerst schwierigen konjunkturellen Umfeld statt: Die Branche verzeichnet Verluste bei Produktion und Umsatz. In seiner aktuellen Prognose erwartet der VCI für 2019 einen Rückgang der Produktion von 6 Prozent und einen Umsatzrückgang von 5 Prozent. Noch spricht die IG BCE davon, „die Arbeitgeber sollten aus dem...
Mehr lesen

VCI prämiert Preisträger des Responsible-Care-Wettbewerbs 2019

Die bayerische Epple Druckfarben AG aus Neusäß erzielt den 2.Platz beim bundesweiten Responsible Care Wettbewerb 2019.

 

Die Lieferkette als Richtschnur für eine verantwortungsvolle Zukunft

  • Vier Projekte zur Nachhaltigkeit in der Lieferkette ausgezeichnet
  • Großunternehmen und Mittelständler zeigen beispielhafte Verantwortung
Nachhaltigkeit in der Lieferkette der chemischen Industrie ist nicht von der Unter­nehmensgröße abhängig. Das zeigen die Sieger im...
Mehr lesen

Zeit für „Wünsch-Dir-Was?“ – Die Chemie-Tarifrunde 2019 in schwierigem Umfeld!

Die anstehende Tarifrunde in der chemisch-pharmazeutischen Industrie findet in einem äußerst schwierigen konjunkturellen Umfeld statt: Die Branche verzeichnet Verluste bei Produktion und Umsatz. Die Lohnstückkosten explodieren und die Produktivität bricht ein. In seiner aktuellen Prognose erwartet der VCI für 2019 einen Rückgang der Produktion von 6 Prozent und einen Umsatzrückgang von 5 Prozent. Zugleich befindet sich...
Mehr lesen

Das Kind nicht mit dem Bade ausschütten!

Die aufgeheizte Umweltdebatte hat neben Klimaschutz und Energieversorgung auch das Thema „Plastik“ erfasst. Angesichts verstörender Bilder verschmutzter Meere und Mikroplastik in der Nahrungskette droht aber auch hier ein undifferenzierter populistischer Aktionismus, der im Zweifel die bestehenden Probleme nicht löst, sondern im schlimmsten Fall sogar insgesamt mehr schadet als nützt. Denn: Kunststoffe erfüllen wesentliche Funktionen, wenn es zum...
Mehr lesen

MV 2019: Wirtschaftsminister Aiwanger unterstützt Forderung nach wettbewerbsfähigen Strompreisen

Lob für Klimaschutz durch Chemie

Erstellt von "Artikel 13. Juli 2019 - Burghauser Anzeiger" München. Die Botschaft ist angekommen, im bayerischen Wirtschaftsministerium: Strom zu international wettbewerbsfähigen Preisen ist überlebenswichtig für die Industrie im Freistaat und in ganz Deutschland, vor allem für die energieintensive Chemische Industrie, wenn es hier nicht zu einem massiven Wohlstandsverlust...
Mehr lesen

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×