„Chemie 4.0 – Wachstum durch Innovation in einer Welt im Umbruch“

Die chemisch-pharmazeutische Industrie in Deutschland befindet sich im Wandel. Dabei spielen besonders die Faktoren Digitalisierung, zirkuläre Wirtschaft und Nachhaltigkeit eine entscheidende Rolle. Eine Studie von Deloitte und dem Verband der Chemischen Industrie (VCI) untersucht diese neue Entwicklungsphase und zeigt, welche Wachstumschancen die Chemie in Deutschland durch Innovationen realisieren kann und welche tiefgreifenden Veränderungen in den Unternehmen dafür nötig sind.

Im Video wird erklärt, wie der Wandel gelingen wird und welche politischen Maßnahmen dafür erforderlich sein werden. Unter anderem planen die Unternehmen, in den nächsten drei bis fünf Jahren über eine Milliarde Euro in Digitalisierungsprojekte und neue digitale Geschäftsmodelle zu entwickeln. Die Studie wurde vom VCI mit Unterstützung von Deloitte erstellt.

Weitere Informationen unter www.vci.de

 

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×