Hier finden Sie die Artikel der Seite 1 unseres monatlich erscheinenden Journals des VBCI.

„Nun streiken sie wieder…!

Corona, Corona, Corona – als ob wir sonst keine Probleme hätten!   Da wirken die Warnstreiks der Metaller schon fast wie ein Stück nostalgische „Normalität“ aus einer längst vergangenen Zeit – eine „Normalität“, zumindest was die Metaller darunter verstehen, die ja hier noch immer ihre ganz eigene Kultur pflegen, die sich doch sehr von der in unserer...
Mehr lesen

Technologie oder Ideologie? Wir haben die Wahl.

Das aktuelle Beispiel Corona zeigt wieder einmal deutlich: Nicht Ideologien, sondern innovative Technologien lösen Probleme und liefern die Antworten auf die Herausforderungen unserer Zeit. Mittels innovativster gentechnischer Methoden ist es nicht zuletzt deutschen Pharmaunternehmen in Rekordzeit gelungen, erfolgversprechende Impfstoffe zu entwickeln. Was für viele wie ein Wunder wirkt, ist das Ergebnis kostspieliger Forschung (bei der Pharmaunternehmen...
Mehr lesen

Zum Advent

Der Advent (von lateinisch adventus „Ankunft“) ist im christlichen Kulturraum die Zeit der Vorbereitung und des Wartens auf Weihnachten, das Fest der Geburt Christi. Wer hätte gedacht, dass der Begriff „Advent“ im Jahr 2020, dem Jahr des Beginns der Corona-Pandemie, eine ganz neue, zusätzliche Bedeutung erfahren würde. Denn die gesamte Menschheit wartet gerade jetzt in...
Mehr lesen

Stell Dir vor, der Corona-Impfstoff ist da, aber wir können in Deutschland nicht produzieren…

… weil die Produktionsgenehmigung fehlt! Dieses Szenario – zumindest eine mehrmonatige Produktionsverzögerung – ist gar nicht so unwahrscheinlich. Auch nach der Zulassung eines Covid-19-Impfstoffes könnte es mehrere Monate dauern, bis er tatsächlich hergestellt werden darf. Denn nicht nur das Medikament muss genehmigt werden, sondern auch die Herstellung. Laut Bundesimmissionsschutzgesetz ist daran die Öffentlichkeit zu beteiligen. Im...
Mehr lesen

Wir müssen den neuen bayerischen Umwelt- und Klimapakt als Standort- und Umsetzungspakt begreifen!

Am 1. Oktober haben die Bayerische Staatsregierung und die Spitzenverbände der bayerischen Wirtschaft den neuen Umwelt- und Klimapakt unterzeichnet. Jetzt ist es wichtig, die neue Rahmenvereinbarung einer Umwelt- und Klimapartnerschaft auch als echten „Standort- und Umsetzungspakt“ zu begreifen und inhaltlich mit Leben zu füllen! Denn gerade mit Blick auf den geforderten Umbau der Wirtschaft hin zu...
Mehr lesen