Responsible-Care-Wettbewerb 2016: „25 Jahre Responsible Care – Unser bestes Projekt“

Startschuss für den Responsible-Care-Wettbewerb 2016 gefallen

Das Jahr 2016 stellt für Responsible Care einen ganz besonderen Meilenstein dar. Seit nunmehr einem viertel Jahrhundert ist diese weltweite, freiwillige Initiative für verantwortungsbewusstes Handeln in den Bereichen Umwelt, Sicherheit und Gesundheit integraler Bestandteil der deutschen chemischen Industrie. Auch der alljährliche Responsible-Care-Wettbewerb steht in diesem Jahr daher unter dem Motto des 25-jährigen Jubiläums:

„25 Jahre Responsible Care – Unser bestes Projekt“

Die Mitgliedsfirmen des VCI-Landesverbandes Bayern sind aufgerufen, sich mit demjenigen Projekt zu bewerben, mit dem das Unternehmen in einem der Handlungsfelder von Responsible Care die größten Erfolge erzielt hat: Mit welchem der Projekte aus den Bereichen Umweltschutz, Produktverantwortung, Arbeitssicherheit/Gesundheitsschutz, Anlagensicherheit/Security, Transportsicherheit oder Dialog kann das Motto „Wir handeln verantwortlich!“ am besten belegt werden?
Dabei ist sicher, dass es viele Projekte gibt, die besonders eindrucksvoll Verantwortungsbewusstsein und Nachvollziehbarkeit im Sinne eines „Best of Responsible Care“ aufzeigen – beteiligen Sie sich damit am Responsible-Care-Wettbewerb 2016! Weitere Einzelheiten zum Wettbewerb und den Teilnahmebedingungen können angefordert werden bzw. sind unter folgendem Link abrufbar RC-Teilnahmebogen RC-Leitlinien. Einsendeschluss ist der 31. März 2016.

Eine unabhängige Jury wird unter den eingegangenen Beiträgen über den bayerischen Landessieger entscheiden. Dieser wird im Rahmen der Mitgliederversammlung der Bayerischen Chemieverbände am 7. Juli 2016 geehrt. Die Sieger der Landesverbände werden dann wieder gegeneinander im Bundeswettbewerb antreten, der durch den VCI in Frankfurt ausgetragen wird. Die Gewinner sollen im Rahmen der VCI-Mitgliederversammlung am 23. September 2016 in Düsseldorf geehrt werden.

Dass in den letzten beiden Jahren zwei bayerische Unternehmen im Bundeswettbewerb den Sprung auf das Siegertreppchen geschafft haben, sollte auch für 2016 ein zusätzlicher Ansporn zur Teilnahme sein!

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×