5. Februar 2014
Die Verhandlungsführer Peter Hausmann und Hans-Carsten Hansen stellen den Tarifabschluss vor.

Chemie-Tarifabschluss 2014: 3,7 Prozent für 14 Monate

05.02.2014 – Betriebliche Flexibilität durch Nullmonat und Verschiebemöglichkeit – Ausbildung: 9.200 neue Plätze pro Jahr – Kein Übernahmezwang Nach neun regionalen und zwei zentralen Verhandlungsrunden haben Chemie-Arbeitgeber […]
1. Januar 2015

Chemie-Tarifrunde 2015: Arbeitgeber bieten 1,6 Prozent plus 200 Euro Demografiebetrag

Die Chemie-Tarifverhandlungen sind auch in der zweiten Bundesrunde ohne Ergebnis geblieben. In der Verhandlung heute haben die Chemie-Arbeitgeber ein Angebot vorgelegt. Es sieht nach zwei Leermonaten […]
9. Dezember 2015

Ausbildung: Bilanz der chemischen Industrie 2015

Großes Angebot mit guten Perspektiven Die Chemie-Branche schafft erneut tausende Chancen für den Berufseinstieg: Mit bundesweit 9.209 neuen Ausbildungsplätzen haben die Chemie-Arbeitgeber ihr tariflich vereinbartes Ziel […]
3. Februar 2016

Schlichtung erfolgreich: Tarifergebnis für Werkfeuerwehren in der Chemie

Chemie-Arbeitgeber und IG BCE haben sich am gestrigen Dienstag (2. Februar) auf neue Regeln für Werkfeuerwehren in der chemischen Industrie geeinigt. Im Mittelpunkt steht, die Einsatzfähigkeit […]
1. September 2017

„Die Chemie. Dein Arbeitgeber.“ – Neue Mitarbeiterkommunikation der Chemie-Arbeitgeber

Wissen, wie Wirtschaft funktioniert Heute starten die Chemie-Arbeitgeber ein neues Informationsangebot für die Beschäftigten in der Chemie- und Pharma-Industrie. Die neue Mitarbeiterkommunikation unter der Dachmarke „Die […]
4. September 2017

Wissen, wie Wirtschaft funktioniert

Am 1. September starteten die Chemie-Arbeitgeber ein neues Informationsangebot für die Beschäftigten in der Chemie- und Pharma-Industrie. Die neue Mitarbeiterkommunikation unter der Dachmarke „Die Chemie. Dein […]