Schlagwort-Archive: Bayerische Chemieverbände

Chemieverbände fordern durchgehenden Chemieunterricht

Für das 9-jährige Gymnasium hat das Bayerische Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst kürzlich neue Stundentafeln veröffentlicht, die aus Sicht der Bayerischen Chemieverbände Lücken im Chemieunterricht aufweisen

Mit großer Sorge verfolgen die Bayerischen Chemieverbände die Diskussion rund um den jüngst veröffentlichten Entwurf der Stundentafeln für das neue G9. Dabei sind es vor allem zwei Entwicklungen,...
Mehr lesen

Gefahreneinstufung von Titandioxid nicht nachvollziehbar

Ausschuss der Europäischen Chemikalienbehörde schlägt neue Gefahreneinstufung von Titandioxid vor:

Der VCI hält diese Empfehlung für nicht nachvollziehbar!

  Der Ausschuss für Risikobeurteilung (RAC) der Europäischen Chemikalienagentur ECHA hat empfohlen, das Weißpigment Titandioxid als „einen Stoff mit Verdacht auf krebserzeugende Wirkung beim Menschen“ durch Einatmen einzustufen. Der Verband der Chemischen Industrie (VCI) wie auch seine besonders betroffenen Mitgliedsverbände...
Mehr lesen

Neuer Vorstand der VdL-Bezirksgruppe Bayern gewählt

VdL-Bezirksgruppe Bayern wählt neuen Vorsitz und Vorstand

Am 03.05.2017 fand die ordentliche Mitgliederversammlung der bayerischen Bezirksgruppe des Verbandes der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL) auf freundliche Einladung der BASF Coatings GmbH in Würzburg statt. Für 2017 standen für die VdL-Bezirksgruppe Bayern auch die Wahlen des Vorstands an.   Die Teilnehmer erhielten zunächst im Rahmen einer Werksführung durch den Würzburger...
Mehr lesen

Responsible-Care-Bericht 2016

Responsible Care ist ein wichtiger Beitrag zur  Nachhaltigkeitsinitiative Chemie³

Mit dem Responsible-Care-Bericht 2016 kommt der VCI seinen Berichtspflichten aus den deutschen und internationalen RC-Leitlinien nach. Ergänzend wird über wesentliche Entwicklungen im Rahmen der Initiative berichtet. Der Bericht wird zum vierten Mal vor dem Hintergrund der Nachhaltigkeitsinitiative Chemie3 veröffentlicht. Mit Chemie³ will die deutsche chemische Industrie ihre Beiträge...
Mehr lesen

Businessplanwettbewerb PlanB

Start-ups mit Ideen zur Nutzung nachwachsender Rohstoffe

Die Bayerischen Chemieverbände in der Jury des Wettbewerbs „PlanB – Biomasse.Business.Bayern“

Der von der BioCampus Straubing GmbH zum zweiten Mal ausgerichtete Businessplanwettbewerb „PlanB – Biomasse.Business.Bayern“  suchte nach den besten Geschäftsideen für eine biobasierte Zukunft. Seit Sommer 2016 haben potenzielle Gründer Ideenskizzen eingereicht und diese durch ein breites Coaching-Angebot iterativ optimiert. Im Dezember...
Mehr lesen

Bayerische Chemieindustrie fordert Planungs- und Investitionssicherheit

Nur bessere Standortfaktoren können den zukünftigen Wohlstand sichern

München, 08.07.2015. Anlässlich der gemeinsamen Mitgliederversammlung des Vereins der Bayerischen Chemischen Industrie e. V. (VBCI) und des Verbands der Chemischen Industrie e. V. (VCI), Landesverband Bayern, zieht der Vorsitzende der Verbände, Dr. Günter von Au, ein zurückhaltendes Fazit für das vergangene Jahr. Zwar stieg die Produktion in Bayern um 3,1 Prozent, sie...
Mehr lesen