Schlagwort-Archive: Erzeugerpreise

Flaute im deutschen Chemiegeschäft

  • Branchenproduktion sinkt um 0,7 Prozent im Vergleich zum Vorquartal
  • Chemikalienpreise steigen um 0,6 Prozent
  • Branchenumsatz stagniert
  • Prognose: Keine Belebung im zweiten Halbjahr erwartet
  Das zweite Quartal 2019 ist für die chemisch-pharmazeutische Industrie enttäuschend verlaufen. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht hervor, den der Verband der Chemischen Industrie (VCI) veröffentlicht hat. Produktion und Kapazitätsauslastung in Deutschlands...
Mehr lesen

Rückschlag für das Chemiegeschäft

Bericht des VCI zur wirtschaftlichen Lage der Branche im 4. Quartal 2018
  • Sondereffekt lässt Produktion um 10 Prozent gegenüber Vorquartal sinken
  • Chemikalienpreise steigen leicht um 0,4 Prozent
  • Branchenumsatz geht 3,1 Prozent zurück
  • Ausblick: Geschäfte werden schwieriger
Das Jahr 2018 ist für die chemisch-pharmazeutische Industrie wie erwartet mit einem sehr schwachen vierten Quartal zu Ende gegangen. Das...
Mehr lesen

Bericht des VCI zur wirtschaftlichen Lage der Branche im 2. Quartal 2016

Chemiegeschäft ohne Dynamik

  •    Chemieproduktion sinkt um 1 Prozent
  •    Preise für Chemieerzeugnisse gehen 0,4 Prozent zurück
  •    Geringerer Branchenumsatz (-1,6 Prozent)
  •    Prognose für 2016: Keine nachhaltigen Wachstumsimpulse erkennbar
Nach einem vielversprechenden Jahresauftakt hat sich das Geschäft der chemisch-pharmazeutischen Industrie im zweiten Quartal eingetrübt. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht des Verbands der Chemischen Industrie...
Mehr lesen

Weniger Chemieumsatz trotz mehr Produktion

Chemieproduktion im Vergleich zum Vorquartal um 2,2 Prozent gestiegen
  •    Preise für Chemieerzeugnisse um 1,3 Prozent gesunken
  •    Branchenumsatz um 0,9 Prozent zurückgegangen
  •    Prognose für 2016: Chemiegeschäft bleibt schwierig
  Der Jahresauftakt 2016 ist für die chemisch-pharmazeutische Industrie durchwachsen ausgefallen. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht des Verbands der Chemischen Industrie (VCI) hervor....
Mehr lesen

Bilanz 2015 – Ausblick 2016: Chemie mit geringer Wachstumsdynamik

Die deutsche Chemie-Industrie hat das abgelaufene Jahr 2015 mit einer durchwachsenen Bilanz abgeschlossen. Zwar ist die Beschäftigung stabil und die Produktion leicht im Plus, die Preise dagegen sind rückläufig und der Umsatz stagniert. Für ein besseres Ergebnis fehlten durchgreifende Impulse aus der Weltwirtschaft. Richtet man den Blick auf das neue Jahr, so sind die Aussichten...
Mehr lesen

Leichter Dämpfer im Chemie- und Pharmageschäft

Bericht des VCI zur wirtschaftlichen Lage der Branche im 3. Quartal 2015

Chemieproduktion um 1,4 Prozent gegenüber Vorquartal gesunken Leichter Zuwachs bei den Chemikalienpreisen (+0,6 Prozent) Branchenumsatz um 2,5 Prozent zurückgegangen Jahresprognose 2015: Branchenumsatz stagniert bei rund 191 Milliarden Euro Ihren bisherigen Wachstumskurs konnte die chemisch-pharmazeutische Industrie im dritten Quartal 2015 nicht fortsetzen. Das geht aus dem aktuellen Quartalsbericht des...
Mehr lesen