ABSAGE!!! 664. Meistertreffen – Grundkurs

Lade Karte ...

Datum/Zeit
15.03.20 - 20.03.20
Ganztägig

Veranstaltungsort
Hotel Seeblick Bad Endorf

Kategorien


Seminarinhalt / Kurzbeschreibung Unter anderem werden folgende Themen behandelt:

  • Personalführung (inkl. Trainingselementen)
  • Kooperative und konstruktive Konfliktbewältigung
  • Generation Y/Z – eine Herausforderung für Führungskräfte?!
  • Demografischer Wandel – in altersgemischten Teams erfolgreich zusammenarbeiten
  • Arbeitsrecht
  • Betriebsverfassungsrecht
  • Zeitmanagement und Selbstmanagement
  • Arbeitssicherheit als Führungsaufgabe
  • Suchterkrankungen und professionelle Suchtprävention im Betrieb
  • Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre
Seminarziel Weiterbildung ist und bleibt ein zentrales Thema für Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, weil sich die Anforderungen ständig verändern. Seit über 60 Jahren führen wir daher für Meister, Schichtführer sowie betriebliche Vorgesetzte (m/w/d) in der chemisch-pharmazeutischen Indus­trie unsere “Meistertreffen” durch und optimieren Format und Inhalte kontinuierlich. In dieser hochmodernen Seminarreihe steht die Vermittlung von Fachwissen und Kompetenzen im Vor­dergrund. Dennoch vermittelt das Seminar Ihren Mitarbeitern auch Anerkennung und Wert­schätzung im Sinne eines positiven, wertebasierten Arbeitgeber-Arbeitnehmer-Verhältnisses.
  Aufgrund des Coronavirus und den Reiserestriktionen in vielen Firmen sehen wir uns leider gezwungen das Seminar abzusagen.
Zielgruppe Meister aller Unternehmensbereiche, aber auch sonstige Vorgesetzte in vergleichbaren Positionen
Seminarleitung Hans-Joachim Vinzent
Referent(en) Siehe Programm
Teilnehmergebühr / Kosten Tagungsgebühr: 710,– € je Teilnehmer zzgl. 19 % Mehrwertsteuer
Pensionssatz: 80,– €/Tag je Teilnehmer zzgl. Mehrwertsteuer
(Hinweis: die Hotelkosten sind direkt vor Ort zu begleichen)
Teilnahmevoraussetzungen
Veranstalter CSB
Ansprechpartner Frau Andrea Weiss 089 92691-32
Anmeldung Aufgrund des Coronavirus und den Reiserestriktionen in vielen Firmen sehen wir uns leider gezwungen das Seminar abzusagen.
   

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×