Experimente für pfiffige Forscher*innen in der Grundschule

Mit dem Band „Experimente für pfiffige Forscher“ gibt der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) Pädagogen, die mit Kindern im Grundschulalter arbeiten, Unterrichtsmaterial für den Sachunterricht an die Hand, mit dem die frühe Heranführung an naturwissenschaftliche Phänomene gelingen soll. Damit stellt der FCI spannendes und lesenswertes Material zur Verfügung, welches die Chemiekiste-Veranstaltungen der Bayerischen Chemieverbände hervorragend ergänzen. Die...
Mehr lesen

Coronavirus – Erklärungen für Nichtwissenschaftler

Chemikerin Mai Thi Nguyen-Kim, die mit Mailab auf Youtube Wissenschaft nahbar und verständlich erklärt, hat sich in einem nicht mehr ganz neuem Video mit dem Coronavirus beschäftigt. Das Video erklärt sehr gut wie die Epidemie verläuft, warum harte Maßnahmen (wie Ausgangssperren) nötig sind und weshalb dringend ein Impfstoff benötigt wird.   Das Video wurde für den öffentlich-rechtlichen Jugendsender...
Mehr lesen

Knapp 200.000 Euro für 16 Lehrprojekte an 14 Hochschulen

Fonds der Chemischen Industrie fördert Digitalisierung in der Lehrerausbildung

Extra-Euros für eine moderne Ausbildung künftiger Chemielehrer: Mit knapp 200.000 Euro unterstützt der Fonds der Chemischen Industrie (FCI) 16 Lehrprojekte für Lehramts-Studiengänge Chemie an insgesamt 14 Universitäten, Hochschulen und Studienseminaren. Damit sollen Themen der Digitalisierung, zum Beispiel Automatisierung oder Messwerterfassung (Industrie 4.0), stärker in der Lehrerausbildung berücksichtigt...
Mehr lesen

“Die Wunder-Welt der Chemie”

Kann man schlafend das Klima schützen? Wie wird ein Metallimplantat zum Knochen? Gibt es bald einen Plastikmüll-Goldrausch? Antworten auf diese und viele weitere Fragen stehen im Mittelpunkt der Publikation „Die Wunder-Welt der Chemie“, die in vielfältiger Weise veranschaulicht, wo Chemie im Alltag eine wichtige Rolle spielt. Ob zuhause, unterwegs, bei der Arbeit oder in der...
Mehr lesen

Grundschullehrer lernen das Chemie-ABC

Workshop „Chemiekiste“ im Chemiepark Werk Gendorf

Erstellt von "Artikel 12. April 2019 - Alt-Neuöttinger Anzeiger" Burgkirchen. 24 Grundschullehrer aus Ober- und Niederbayern lernten jetzt im Workshop „Chemiekiste“ eine Reihe naturwissenschaftlicher Experimente kennen, die auf die Förderung des Forschergeistes ihrer Schüler abzielen. Teelichter, die Glasröhren emporsteigen, die Herstellung von Styroporkugeln sowie Superabsorbern und Eier, die von...
Mehr lesen