Die Verbände

Logo-VBCIDer Verein der Bayerischen Chemischen Industrie e.V. (VBCI) setzt sich als Arbeitgeberverband für Chemiestandort und Arbeitsplätze ein. Er schließt für Bayern Tarifverträge ab und gestaltet die Bundestarife mit. Er berät die Mitgliedsfirmen in sämtlichen tarif-, sozial- und arbeitsrechtlichen Angelegenheiten und informiert aktuell über neue sozialpolitische Entwicklungen und rechtliche Neuerungen. Der VBCI hält Kontakt zum Sozialpartner, zu Behörden und zur Politik. Er bietet ein Forum für Erfahrungsaustausch, Informationsveranstaltungen, Seminare und Arbeitskreise. Weitere zentrale Themen sind Aus- und Weiterbildung sowie die Nachwuchsgewinnung. mehr_lesen

 


 

Logo_VCI_LVBayernDer Verband der Chemischen Industrie e.V., Landesverband Bayern (VCI-LV Bayern) bündelt und vertritt die wirtschaftspolitischen Interessen seiner Mitgliedsfirmen. Er entwickelt gemeinsame Positionen der Branche zu Fragestellungen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Energieversorgung und Infrastruktur sowie Stoffrecht. Er beteiligt sich aktiv an der Weiterentwicklung von Umwelt- und Arbeitsschutz, Chemikaliensicherheit und Transportsicherheit.
Im VCI-LV Bayern sind auch der Landesverband des Bundesverbandes der Pharmazeutischen Industrie (BPI) und die Bezirksgruppe Bayern des Verbandes der deutschen Lack- und Druckfarbenindustrie (VdL) eingebunden. mehr_lesen

 

 

Mitglieder Login



 

Benutzername

Passwort

 

×